Pharmakologie

Pharmakologische Wirkung - anabol, somatotrop, wachstumsstimulierend.

Es stimuliert das Wachstum menschlicher Skelettknochen, indem es auf die Epiphysenplatten der röhrenförmigen Knochen einwirkt und die Anzahl und Größe von Muskelzellen, Leber, Thymus, Gonaden, Nebennieren und Schilddrüse erhöht. Es aktiviert die Synthese von Chondroitinsulfat und Kollagen, erhöht die Ausscheidung von Hydroxyprolin und erhöht das Körpergewicht.

Reguliert den Proteinstoffwechsel - stimuliert den Transport von Aminosäuren in die Zell- und Proteinsynthese. Reduziert den Cholesterinspiegel, erhöht die Anzahl der Triglyceride, reduziert das Volumen des Fettgewebes; hemmt die Insulinfreisetzung und verursacht Hyperglykämie. Beeinträchtigt die Beseitigung von Flüssigkeiten, Stickstoff, Natrium, Kalium und Phosphor. Der Kalziumverlust (somatropin preis) wird durch die erhöhte Absorption im Magen-Darm-Trakt ausgeglichen.

Anwendung der Substanz Somatropin

Verletzung des Wachstumsprozesses bei Kindern mit endogenem Wachstumshormonmangel, chronischem Nierenversagen bei Kindern, begleitet von Wachstumsverzögerung, Shereshevsky-Turner-Syndrom, Osteoporose, Immunschwächesyndrom, begleitet von Gewichtsverlust.

83a568cec735c8141e078941a8f5bbde